Basketball: Wechsel in BBL: Childs von Ludwigsburg nach Heidelberg

Elijah Childs wechselt innerhalb der Basketball-Bundesliga von den MHP Riesen Ludwigsburg zu den abstiegsbedrohten MLP Academics Heidelberg. Der Vertrag des 25 Jahre alten US-Amerikaners bei den Riesen wurde aufgelöst, wie der Playoff-Kandidat am Montag mitteilte. Mit der Verpflichtung reagieren die Heidelberger auf ihre großen Verletzungssorgen. Childs kam in der bisherigen BBL-Saison auf durchschnittlich 9,3 Punkte und 4,9 Rebounds pro Spiel. Auch auf europäischer Bühne sammelte er Erfahrung in dieser Spielzeit.

Elijah Childs wechselt innerhalb der Basketball-Bundesliga von den MHP Riesen Ludwigsburg zu den abstiegsbedrohten MLP Academics Heidelberg. Der Vertrag des 25 Jahre alten US-Amerikaners bei den Riesen wurde aufgelöst, wie der Playoff-Kandidat am Montag mitteilte. Mit der Verpflichtung reagieren die Heidelberger auf ihre großen Verletzungssorgen. Childs kam in der bisherigen BBL-Saison auf durchschnittlich 9,3 Punkte und 4,9 Rebounds pro Spiel. Auch auf europäischer Bühne sammelte er Erfahrung in dieser Spielzeit.

„Er wird uns Physis, Länge und Athletik geben. Wir werden seine Energie und Aggressivität vorn und hinten brauchen“, sagte der Sportliche Leiter des Tabellenvorletzten, Alex Vogel.

Tabelle Clubmitteilung der Riesen Ludwigsburg Clubmitteilung der MLP Academics Heidelberg