England: Totes Baby auf Pub-Toilette gefunden

Am Sonntag wird im Toilettenbereich eines Pubs im Norden Englands ein totes Baby entdeckt. Jetzt sucht die Polizei nach der Mutter des Neugeborenen.

Ein neugeborenes Mädchen ist tot im Toiletten-Bereich eines Pubs im Norden Englands entdeckt worden. Die Polizei in Leeds rief die Mutter auf, sich dringend bei den Behörden zu melden. Die Frau, deren Identität zunächst unklar war, habe ein äußerst traumatisches Erlebnis durchgemacht und benötige möglicherweise medizinische Behandlung, teilte die Polizei von West Yorkshire am Montag mit.

Polizei ermittelt nach Fund von Babyleiche im Norden Englands

Das Kind sei am Sonntagnachmittag gefunden worden. Notärzte hätten den Tod des Babys festgestellt, hieß es weiter. Nähere Angaben zu dem Vorfall im Dorf Oulton südöstlich von Leeds machten die Behörden zunächst nicht. Die Ermittlungen dauerten an.PAID Britische Baby-Mörderin Lucy Letby 17.35

Erst vor zehn Tagen war ein neugeborenes Baby in London von einem Spaziergänger lebend in einer Einkaufstüte gefunden worden. Das Mädchen war jünger als eine Stunde und in ein Handtuch eingewickelt. Das Elsa getaufte Kind sei wohlauf, hieß es am Wochenende. Die Polizei veröffentlichte die Personenbeschreibung der mutmaßlichen Mutter, die womöglich ärztliche Hilfe benötige.