The Rattles-Star: Achim Reichel feiert 80. Geburtstag ganz bescheiden

Achim Reichel, der Urvater der deutschen Rockmusik und Mitgründer von The Rattles will seinen 80. Geburtstag nach eigenen Angaben ganz klein und bescheiden feiern. „Ich werde nur im engsten Familienkreis feiern“, sagte der Musiker der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. „Ich habe zurzeit so viel auf dem Zettel wegen der baldigen Tournee, dass ich mich nicht überfordern will.“ Eine etwas größere Feier wird es aber später geben: „Meine Frau hat im Februar Geburtstag und da feiern wir eine große Party.“

Achim Reichel, der Urvater der deutschen Rockmusik und Mitgründer von The Rattles will seinen 80. Geburtstag nach eigenen Angaben ganz klein und bescheiden feiern. „Ich werde nur im engsten Familienkreis feiern“, sagte der Musiker der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. „Ich habe zurzeit so viel auf dem Zettel wegen der baldigen Tournee, dass ich mich nicht überfordern will.“ Eine etwas größere Feier wird es aber später geben: „Meine Frau hat im Februar Geburtstag und da feiern wir eine große Party.“

Anlässlich seines 80. Geburtstags veröffentlicht Achim Reichel ein Doppel-Live-Album. „Schön war es doch! Das Abschiedskonzert“ erscheint am 26. Januar. Im März geht der Musiker auf Deutschlandtour. Reichel gilt als einer der bedeutendsten Vertreter und Pionier der deutschen Rockmusik, feierte schon vorher mit der Beatband The Rattles große Erfolge, blickt auf eine mehr als 60-jährige Bühnenkarriere zurück und hat sich im Laufe dieser Zeit ständig neu erfunden.