Deutscher Wetterdienst: Unwetterwarnung in einigen Gebieten aufgehoben

Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung vor ergiebigem Dauerregen in einigen Teilen Baden-Württembergs aufgehoben. Betroffen waren die Bezirke Karlsruhe und Freiburg, für die am Montagabend eine Warnung ausgegeben worden war. Diese wurde in der Nacht zum Mittwoch um kurz nach Mitternacht aufgehoben, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte.

Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung vor ergiebigem Dauerregen in einigen Teilen Baden-Württembergs aufgehoben. Betroffen waren die Bezirke Karlsruhe und Freiburg, für die am Montagabend eine Warnung ausgegeben worden war. Diese wurde in der Nacht zum Mittwoch um kurz nach Mitternacht aufgehoben, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte.