Jahresrückblick: Die erfolglosesten Filme des Jahres

Ein Jahresrückblick auf die Kinobranche: Bei diesen Streifen blieb der Filmerfolg im Jahr 2023 aus.

1. The Great Indian Family

12 Besucher

Indisches Drama über einen gläubigen Hindu, der erfährt, dass er als Muslim geboren wurde.

2. Mission Raniganj

12 Besucher

Indisches Actiondrama über die Rettung von 65 in einer Mine eingeschlossenen Bergarbeitern.

3. Digital Life

24 Besucher

Deutsche Satire um eine Berliner WG, die während des Corona-Lockdowns nur über Videochats kommuniziert.

© Unfiltered Artists

4. Oregon

32 Besucher

Türkische Komödie über ein Paar, das 1985 einer Freundin eine Videokassette übergeben will – was im Chaos endet.

© Kinostar Filmverleih GmbH

5. The Blaze – Flucht aus den Flammen

35 Besucher

Drama aus Frankreich, in dem Vater und Sohn bei ihrer Flucht vor einem Waldbrand im Auto ihr Verhältnis aufarbeiten.

© Marie-Camille Orlando, STUDIOCANAL GmbH

6. Chopin – Ich fürchte mich nicht vor der Dunkelheit

66 Besucher

Doku über drei Pianisten, die an drei Orten Chopin-Stücke aufführen.

7. Ganapath

68 Besucher

Dystopie aus Indien, in der der Titelheld ein kriminelles Imperium zerschlägt.

8. Gewalten

77 Besucher

Film über einen 14-jährigen Jungen und sein schweres Leben in einem dem Untergang geweihten Dorf.

© KinescopeFilm/RafaelStarman

9. Tara

90 Besucher

Doku über die Stadt Taranto, Standort eines Stahlwerks, und ihre Bewohner.

© FuFi Film (Cinemalovers)

10. The Vaccine War

102 Besucher

Dokudrama über die Entwicklung von Indiens erstem Impfstoff gegen Covid-19.